Die schnellste Suppe der Welt

… oder wie Reste lecker verwertet werden können.

Leider passiert uns das immer wieder: Wir kaufen gross ein und stellen plötzlich fest, dass das Gemüse jeden Moment schlecht werden könnte – aber so viel aufs Mal schafft keine unserer Familien. So geschehen letzte Woche, weshalb kurzerhand dieses schnelle und leckere Rezept entstanden ist.

mehr...

Unsere Go-to Outfits: Winter

… oder zwei Outfits, die im Winter immer funktionieren.

Die Zeiten, in denen wir stundenlang vor dem Kleiderschrank stehen konnten, sind definitiv vorbei. Im wahren Leben bleibt für unser Styling am wenigsten Zeit, weshalb wir uns mittlerweile gewisse Outfits zusammengestellt haben, die einfach immer funktionieren. Allerdings sind wir definitiv keine Fashion-Bloggerinnen, sondern zwei ganz normale Mamas…

mehr...

Ich packe meine Kliniktasche…

… oder was auf jeden Fall mit ins Krankenhaus sollte, wenn sich das Baby in dir auf den Weg macht:

Bei der Geburt von Levi ging alles plötzlich ganz schnell und die Kliniktasche musste morgens um 4 Uhr gepackt werden – kein Wunder, dass da so einiges vergessen ging und so manches eingepackt wurde, was eigentlich völlig unbrauchbar war. Bei Mara wurde die Kliniktasche schon früher gepackt, weil Lisa und ihr Mann mit einer Frühgeburt rechneten, dennoch hätte man gewisse Dinge zuhause lassen bzw. mitnehmen müssen.

mehr...

Yamo, so yummie…

… oder die Sache mit der Babynahrung.

Wir sind (mittlerweile) beide Stillfreundinnen und finden, dass Babies grundsätzlich gestillt werden sollten, wenn es denn möglich ist. Allerdings denken wir auch, dass alles seine Zeit hat, weshalb wir bei Mara und Shay nach ca. 4 Monaten abgestillt haben und mit Ersatzmilch, bzw. Babybreien begonnen haben. Grundsätzlich haben wir uns hier immer sehr bemüht, die Breie selbst herzustellen, aber ehrlich gesagt fehlte manchmal einfach die Zeit und die Geduld dazu, weshalb ab und zu einfach zu Fertigbrei gegriffen wurde. Dabei hatten wir aber meistens ein schlechtes Gewissen, weil wir mit dem Marktangebot nicht wirklich glücklich waren.

mehr...

#2 Unsere 10…

… liebsten TV-Serien.

Abends ist es nach wie vor schnell dunkel und wenn die Kinder im Bett sind, bleibt hoffentlich etwas Kuschelzeit auf der Couch mit einem schönen Glas Wein (oder in Lisas Fall Apfelsaft), etwas Popcorn und einer unterhaltsamen Serie.

mehr...