#4 Unsere 10…

#4 Unsere 10…

… liebsten Feriendestinationen.

Ihr wisst es schon: Reisen gehört definitiv zu unseren liebsten Beschäftigungen! Bevor wir Mamas wurden, haben wir bereits einen Teil unserer Erde erkunden dürfen und wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit unseren Kindern verschiedene Feriendestinationen zu erleben.
Da wir Listen ja lieben und sie uns helfen unsere Ziele nicht aus den Augen zu verlieren, nachfolgend unsere Top Ten.

Bahamas. Siebenhundert Inseln – da fällt die Entscheidung schwer. Aber wir möchten nur auf eine: Big Major Cay. Eine Insel, auf der schwimmende Schweine leben! Diesen Spass (auch wenn sehr touristisch) möchten sich Lisa und Re nicht entgehen lassen!

Brasilien. Von Regenwald über lange Sandstrände bis zum Carneval in Rio – Brasilien hat so viel zu bieten und das alles möchte Lisa mit eigenen Augen sehen. Ausserdem kennt sich Lisas Schwester in Südamerika gut aus und meinte eines Tages „Du passt am besten nach Brasilien!“ – Wie sie das genau gemeint hat? Keine Ahnung! Lisa wird es herausfinden…

Ibiza. Vor vier Jahren verbrachte Re ihren Junggesellinnenabschied dort und seitdem schlägt ein Teil ihres Reiseherzens für diese Insel. Im Mai geht’s gemeinsam mit ihrer Trauzeugin erneut für 48 Stunden nach Ibiza, und insgeheim wünscht sich Re, Lisa und ihre Liebsten für gemeinsame Familien-Finca-Sommerferien 2019 zu begeistern…

Island. Raue Landschaften, wilde Ponys, Nordlichter, Geysire und blaue Lagunen – Island hat Re in einen mystischen Bann gezogen und sie träumt davon, einmal durch diese Landschaft zu reiten und nachts mit ihren Jungs die Nordlichter zu sehen.

Israel. Wer Re auf ihrem alten Blog oder auf Insta folgt, weiss, dass Israel ihre zweite Heimat ist. Kein Wunder also, dass diese Destination auch auf unserer Top-Ten stehen muss. Trotz aller mieser Schlagzeilen, nicht enden wollenden Gewaltausbrüchen und politischen Ereignissen, die wir hier nicht ausdiskutieren möchten, ist das gelobte Land schlicht atemberaubend! So viel Geschichte auf so wenig Land, Gegensätze, wie man sie an kaum einem anderen Ort findet und unheimlich liebenswert-verrückte Menschen…

Kuba. Der Charme und die Farben alter Kolonialstädte, kultige Oldtimer, lebensfrohe Menschen, kühle Drinks, weltberühmte Zigarren und heisse Nächte auf der Insel… Die karibische Insel steht schon lange auf Lisas Reiseliste!

Malediven. Wie bereits auf Instagram erwähnt, hatten wir beide das Glück einige Tage im Paradies zu verbringen. Genauer gesagt auf Coco Bodu Hithi. Wir können es kaum erwarten, unseren Kleinen dieses kleine Stück Himmel auf Erden zu zeigen – ob das wieder auf Coco oder auf einer anderen Insel sein wird, ist jedoch noch unklar.

Neuseeland. Am anderen Ende der Welt warten unendliche Weiten, satte Farben und grüne Hügel – auf jeden Fall stellt sich Lisa Neuseeland genau so vor und möchte eines Tages unbedingt dorthin!

Toskana. Wir lieben italienisches Essen, wir lieben italienischen Wein und wir lieben das italienische Dolce-Far-Niente. Spätestens seit Briefe an Julia hat’s uns besonders die Toskana schwer angetan, deshalb steht ein Roadtripp durch diese wunderschöne Region schon länger auf unserer Liste.

Tulum. Re träumt seit Monaten immer wieder von Tulum. Dieser Place-To-Be auf der anderen Seite der Welt weckt in ihr Sehnsüchte nach dem chicen Boho-Life, welches sie im Alltag nur all zu gerne häufiger ausleben würde. Die Seele baumeln lassen, Sandburgen bauen, in kleinen Lokalen lecker essen, Schwimmen im Meer, etwas Kultur und viel Zeit mit der Familie – das und so vieles mehr scheint in Tulum auf der Tagesordnung zu stehen…

*Fotos via 2, 3, 4, 5, 7, 9, 10, 11

Wir hoffen, dass wir euch damit auch ein wenig inspirieren konnten und freuen uns, wenn ihr uns in den Kommentaren eure liebsten Reiseziele verratet.

R&L

Related Stories

4 Comments

  • Elke
    1 Jahr ago

    Hallo Ihr Lieben, das sind ja traumhafte Ziele. Wenn dann eine schöne Reise ins Jahr fällt ist der Alltag kurz vergessen.Mein liebstes Reiseziel ist die ostdeutsche Ostsee mit verwunschenen Gaststätten und schneeweißen Stränden. Liebe Grüße von Elke

    • 1 Jahr ago

      danke! stimmt! an die ostsee möchte ich auch schon so lange – wenn nur die fahrt dorthin von uns aus nicht so lange wäre… 😉
      aber eines tages werden wir sie hoffentlich mit eigenen augen sehen…
      schönes wochenende!
      herzlich re

  • Bärbel
    1 Jahr ago

    Oooh- das Fernweh packt mich gleich wieder… auch wir lieben das Reisen, vorher und jetzt mit den Twins. Und sei es nur übers Wochenende die 4 Std nach Triest zu fahren, genau diese ‚Auszeit‘ macht es oft aus! Wir waren über Weihnachten- mit Genehmigung der Kinder- in Singapur- es war wunderbar!!!, nächstes Jahr gehts wahrscheinlich nach Kapstadt. Bis zu den Sommerferien ist Rovinj ( Lone- Hotel mit Kindern einfach top, die Eltern chillen im Mulini- Beach Club, haben die Kinder dabei immer im Auge!), Hamburg, Opatija angesagt. Es gibt nichts Schöneres, als seinen Kindern das weitergeben zu können, was einem selbst eine große Freude macht!! Mit ihren 8 Jahren sind sie genau so reisebegeistert, wie wir. Und wer weiß, wie lange es noch geht, so unbeschwert durch die Welt zu gondeln…ein wunderbares Wochenende, Bärbel

    • 1 Jahr ago

      das hört sich ja auch traumhaft an!
      ich hoffe sehr, dass unsere zwei auch so reisebegeistert sein werden – im moment machen sie zum glück ganz gut mit 😉
      dir auch ein wunderbares wochenende!
      herzlich re

Leave a Comment

Schreibe einen Kommentar zu Bärbel Antworten abbrechenYour email address will not be published