Winter-To-Do-List: Update

… oder was wir im Winter alles erlebt haben.

Wir hatten uns in diesem Post so einiges vorgenommen und möchten euch heute zeigen, was wir davon tatsächlich alles gemacht haben. Wir sind selbst erstaunt, dass wir so gut wie alles geschafft haben – zwei winzig kleine Ausnahmen bleiben…

♥ eine Schneeballschlacht veranstalten (Re mit den Jungs, Weihnachtsferien 2018)

♥ Engel im Schnee machen (Re mit ihrem Patenkind, Weihnachtsferien 2018, Mara 11.01 2019 mit den Grosseltern)

♥ Weihnachten feiern (Wir beide, 24. und 25.12.18)

♥ Einen neuen Silvesterbrauch ausprobieren (Re mit ihrem Liebsten, make a wish, 1.1.19)

♥ Guetzli/Grittibänze backen (Lisa, Dezember 2018)

♥ Pailletten tragen (Re, Silvester 2018)

♥ Schlitten fahren (Re mit den Jungs, Weihnachtsferien 2018, Lisa mit der Familie, Januar 2019)

♥ Weihnachtsplaylist anlegen (Re und Lisa, noch vor Winterbeginn)

♥ einen Winterspaziergang machen (Re und Lisa, immer wieder)

♥ einen Adventskranz basteln (Lisa, kurz vor dem 1. Advent 2018)

♥ in eine Winterjacke investieren (Re, kurz vor Winterbeginn)

♥ Glühwein trinken (Re, im Zauberwald, 25.12.2018)

♥ einen Weihnachtsmarkt besuchen (Re, Dezember 2018, Lisa und ihr Liebster am 1. Adventswochenende)

♥ Fondue / Raclette essen (Re und Lisa, den ganzen Winter immer mal wieder)

♥ Vorsätze fassen (Re und Lisa, kurz vor Silvester 2018)

♥ das Jahr Revue passieren lassen (Re und Lisa, 31.12.2018)

♥ Lichterketten aufhängen (Re und Lisa, bereits vor Wintereinbruch)

♥ ein neues Suppenrezept ausprobieren (Lisa, an Weihnachten)

♥ Karten schreiben (Re und ihr Liebster, 20.12.2018, Lisa und ihr Liebster, 07.01.2019)

♥ am Kamin sitzen (Re, Weihnachtsferien 2018)

♥ Schneemenschen und -tiere bauen (Mara, 12.02.2019)

Diese beiden Punkte konnten wir leider nicht von unserer To-Do-Liste streichen, aber im nächsten Winter gibt es bestimmt die ein oder andere Gelegenheit…

☐ heisse Schokolade trinken
☐ Schlittschuh laufen

Was habt ihr in diesem Winter alles erlebt?

R&L

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.