Our favorite 5: May

Our favorite 5: May

… oder 5 Dinge, die unser Leben diesen Monat bereichert haben.

Dafür, dass wir beide im vergangenen Monat in den Ferien waren, sind eigentlich nur sehr wenige Dinge neu bei uns eingezogen. Die Zeiten, in denen Urlaub gleichzeitig Shopping bedeutete, sind anscheinend definitiv vorbei und der Duty-Free ist der einzige Laden, den wir von Nahem gesehen haben.

Happy Teaching Agenda. Wir lieben unsere stylische Planungshilfe und arbeiten seit drei Jahren damit. Im Gegensatz zu den üblichen Lehreragenden bringt sie etwas Farbe und Style auf unseren Tisch und erleichtert uns den Überblick über gemeinsame Termine und Aufträge sehr.

Wickelrock. Lisa und ihre Liebsten waren vor zwei Wochen bei der lieben Vanessa von Lilalou, um endlich Familienfotos machen zu lassen. Klar, dass die Outfit etwas aufeinander abgestimmt wurden. Lisa und ihr Liebster einigten sich auf weiss und blau – Grund genug für Lisa sich diesen tollen Rock zu kaufen.

Fine. Auf dem Rückflug von Tel Aviv nach Zürich nutzte Re das On-Board-Shopping und gönnte sich diesen Deo aus der Tube. Re ist von Wirkung und Duft grundsätzlich begeistert – schade nur, dass sie den Deo frisch rasiert nicht anwenden kann, da sofort eine Rötung entsteht.

Blogbox. Seit der Vernissage von Mamas Unplugged sind wir stolze Besitzerinnen einer Blogbox – Eine Sammlung von ehrlichen, humvorvollen und unterhaltsamen Blogeinträgen rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Mamasein. We like!

*******Fabulous. Der kleine Flakon, der im Februar noch auf unserer Wishlist stand, durfte Anfang des Monats bei Re einziehen und zaubert ihr seitdem jeden Morgen ein Lächeln ins Gesicht, wenn sie auf die Etikette schaut.

Was durfte im Mai bei euch einziehen?

R&L

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published