Somewhere over the rainbow…

Somewhere over the rainbow…

… oder wie wir Maras dritten Geburtstag gefeiert haben.

Mara wurde am 3. Juli drei Jahre alt und freute sich bereits Monate vorher auf ihren grossen Tag. Dieses Mal durfte und konnte sie auch mitbestimmen, wie ihr Fest aussehen sollte. Sie entschied sich für das Motto Regenbogen, wollte aber zusätzlich unbedingt einen Paw Patrol Kuchen. Beide Wünsche wurden natürlich erfüllt und Mama konnte sich mal wieder etwas kreativ austoben.

Es gab ein Buffet mit einem farbigen Fruchtsalat, einem Gemüseflammkuchen in Regenbogenfarben, buntem Popcorn, Sirup, einem Regenbogen-Smarties-Beeren-Kuchen und der gewünschten Paw Patrol Torte. Letzere wurde mit kleinen Smarties befüllt und sorgte beim Anschneiden für glänzende Kinderaugen.

Die Dekoration war bunt, aber eher schlicht gehalten: Farbige Kreppbänder zierten den Buffettisch, Helliumballone in allen Farben waren an der Seite festgebunden (diese durften die Kids später fliegen lassen) und über die ganze Terrasse, wo die Party stattfand, wurden Blumengirlanden aus Papier gespannt. Ausserdem kamen Wegwerfgeschirr und Plastiklöffel in allen möglichen Farben daher.

Am Ende durften alle kleinen Gäste ein kleines Giveaway mit nach Hause nehmen. Die bunten Tüten waren mit einem grosser Malstift, einer Paw Patrol Malvorlage, einer farbige Hawaiiblumenkette, Seifenblasen und einem Päckchen Smarties gefüllt.

Wünschen sich eure Kleinen jeweils auch ein Motto?

R&L

Related Stories

1 Comment

  • […] der Tiptoi-Bücher und kann von ihnen nicht genug kriegen. Seitdem sie das Starter-Kit von Re zum 3. Geburtstag bekommen hat, wünscht sie sich ständig mehr Bücher dieser […]

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published