Our favorite 5: October

Our favorite 5: October

… oder fünf Dinge, die diesen Monat bei uns eingezogen sind.

Man könnte meinen, dass wir – Ferien sei Dank – etwas mehr als üblich geshoppt hätten. Dem ist aber tatsächlich nicht so.
Lisa hat sich lediglich ein paar Boots für den baldigen Wintereinzug gegönnt und Re in Israel gerade mal vier Kinderbücher gekauft. Da Lisa aber Ende Monat Geburtstag feiern durfte, sind dann schliesslich doch mehr als nur Boots und Kinderbücher eingezogen…

UGG-Boots. Bei Re sind sie letzten Monat in braun eingezogen, bei Lisa diesen Monat in schwarz. Wir lieben UGG Boots seit Jahren und dank des versteckten Keilabsatzes ist dieses Modell etwas weniger klobig, aber nicht minder bequem.

Bräter. Lisa hat ihn sich schon lange gewünscht und auch dieses Jahr kam er auf ihre Wunschliste – der Bräter. Der Wunsch ging dank ihrer Mama in Erfüllung und jetzt werden ganz viele neue Rezepte ausprobiert…

Grüffelo aka Trupoti. Shays liebstes Kinderbuch durfte zusätzlich in hebräischer Version einziehen und Re hofft, dass ihre Mama ihm die Geschichte nun auch immer wieder auf hebräisch erzählen wird.

Xiaomi. Genau an Lisas Geburtstag ging ihr geliebtes iPhone leider in die Brüche. Aber Scherben sollen ja bekanntlich Glück bringen… Ihr Liebster witterte die Chance, überzeugte sie von einem (deutlich günstigeren!) Androidhandy und bestellte kurzerhand die goldene Variante für sie.

Spielmatte. Diesen Monat waren wir wieder einmal beim Schweden und haben uns neue Spielmatten für unsere Kleinen gekauft. Die erste Variante war zwar praktisch, aber farblich etwas gewöhnungsbedürftig. In der neuen Farbkombi dürfen sie sogar mal im Wohnzimmer rumliegen…

*Werbung wegen Markennennungen. Sämtliche Produkte haben wir selbst bezahlt oder von der Familie geschenkt erhalten und der Text widerspiegelt unsere ehrliche, persönliche Meinung.

Was durfte diesen Monat bei euch einziehen?

R&L

Related Stories

1 Comment

  • Bluhnah
    3 Tagen ago

    Oh Schreck Iphone gegen „Androiden“ getauscht…
    Hat es Lisa schon bereut? 😉

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published