Zuletzt gesehen…

Zuletzt gesehen…

… oder was kürzlich über unsere Bildschirme flimmerte.

In letzter Zeit haben wir weniger gelesen und dafür häufiger in die Flimmerkiste geschaut. Was im Normalfall zu einem schlechtem Gewissen bei uns führt, handhaben wir in dieser kalten und regnerischen Jahreszeit allerdings mit Nachsicht…

You. Beim ersten Anlauf haben wir mitten in der ersten Episode abgebrochen, nach dem zweiten Anlauf war Re süchtig und entwickelte zu ihrem Schrecken Sympathie für den – milde formuliert – ziemlich soziopathischen Hauptdarsteller.

V Wars. Als bekennende Damon und Vampir Fans haben wir uns unheimlich auf diese Serie gefreut. Re hat sich mit Müh und Not (und vielem Spulen dazwischen) bis Folge 7 durchgekämpft und dann aufgegeben. (Anm. d. Red.: Mittlerweile hat sie den letzten Teil noch geschaut. Ev. gibt sie der Fortsetzung noch eine klitzekleine Chance, wobei, vermutlich nicht…)

Bones. Lisa und ihr Liebster sind stets auf der Suche nach Serien, welche sie gemeinsam schauen können – gar nicht so einfach! Bones hat aber wieder mal beide Geschmäcker getroffen, sodass die forensische Anthropologin und ihr Team unterdessen fast jeden Abend dem FBI zur Seite stehen, um Kriminalfälle zu lösen.

The Blacklist. Zwei der Hauptdarsteller gehen vor allem Re mächtig auf die Nerven, abgesehen davon aber spannend, witzig und wirklich einen Serien-Marathon wert..!

Blindspot. Nach längerer Pause verfolgen wir die Serie nun wieder und können es jeweils kaum erwarten, bis die nächsten beiden Folgen erscheinen.

This Is Us. Nach beinahe 4 Staffeln freuen, lachen, weinen, mitfiebern, trauern und lieben heisst es nun warten. Warten, bis es endlich weiter geht mit der liebenswert aussergewöhnlichen Patchworkfamilie.

Angel Has Fallen. Endlich mal wieder eine Fortsetzung die sich lohnt und uns sogar besser als Teil 1 und 2 gefällt. Charme, Witz und Gerard Butler – we like.

The Lion King. Egal ob als Zeichentrick – oder Animationsfilm, wir lieben ihn beide. Und unsere Kids mittlerweile auch…

Trolls. Can’t Stop The Feeling ist nur ein Grund, warum wir diesen Film so unglaublich lieben. Die Kids (und wir) können die Story auswendig und singen und tanzen bei jedem Song mit.

Abgang mit Stil. Sollten wir in 40 Jahren in einer ähnlichen Lebenssituation wie die drei Hauptpersonen stecken (was wir wirklich nicht hoffen), machen wir es ihnen einfach nach (was wir wirklich beschlossen haben). Absolut sehenswert.

The Stranger – Ich schweige für dich. Ein britischer Kleinstadt-Krimi mit einigen Längen, aber im Grossen und Ganzen unheimlich spannend!!!

Was könnt ihr uns in Sachen Serien und Filme im Moment empfehlen?

R&L

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published