Startklar für den Kindergarten…

Startklar für den Kindergarten…

… oder Tasche vs. Rucksack.

Wie ihr bereits wisst, war die Freude bei Levi und Mara gross, als sie vor rund einem halben Jahr erfahren haben, dass es nach den Sommerferien für sie in den Kindergarten geht.
Letzte Woche durften sie beide einen kurzen Besuch in ihrem neuen Kindergarten machen und sind seitdem stolze Besitzer*innen eines Leuchtbandes, welches sie hoch offiziell ein kleines bisschen von ihren jüngeren Geschwistern abhebt.
Um nach den Sommerferien startklar zu sein, gibt es aber noch so einiges, was wir Mamis besorgen müssen – und Punkt 1 auf dieser Liste ist klar: Kindergartentasche oder Täschli..?

Re fand bei beiden Varianten Vor- und Nachteile, hat sich aber letztendlich, gemeinsam mit Levi, für einen Rucksack entschieden. Diesen durfte Levi dann mit seiner Patentante aussuchen. Seit seinem vierten Geburtstag ist er stolzer Besitzer eines „Blaulichtbär“ von Ergobag und kann den Kindergartenstart, nicht nur deshalb, kaum erwarten.

Lisa und Mara haben sich bis heute noch nicht entschieden, gibt es doch so viele Vor- und Nachteile wie auch zig Varianten. Schlussendlich wird Lisa Mara bei einer Shoopingtour mit Maras Gotti selbst entscheiden lassen, was Mara denn nun möchte.

Nun gilt es aber noch den Rest zu besorgen, bzw. für den Kindergarten zu beschriften:

  • Znünibox
  • Trinkflasche
  • Finken
  • Malschürze
  • Turnsack
  • Sportkleidung
  • Geräteschuhe
  • Regenschutz
  • Reflektoren und Leuchtgadgets für das Täschchen oder die Jacke

*Werbung wegen Markennennungen und Verlinkungen, unbezahlt und unbeauftragt.

Sind / waren eure Kindergartenkinder im Team Rucksack oder Team Täschli?

R&L

Related Stories

1 Comment

  • […] happy damit. Für Levi stand schon immer fest, dass es ein Rucksack werden sollte, wie wir euch hier bereits verraten haben. Mit dem Blaulichtbär von Ergobag sind Levi und Re noch immer sehr […]

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published