Winterurlaub mit Kleinkind…

… oder woran man beim Packen unbedingt denken sollte.

Die Weihnachtsferien sind zwar vorbei, aber nach den Ferien ist irgendwie bereits wieder vor den Ferien und vielleicht hilft euch der heutige Beitrag ein wenig bei euren Vorbereitungen…
Re und ihre Familie haben Weihnachten in den Bergen verbracht. Dieser Kurztripp war wunderschön, aber packtechnisch nicht ganz ohne: Minusgrade draussen, 25°C in den Restaurants und in der Ferienwohnung, manchmal Sonnenschein, manchmal Schneesturm, einmal Eisregen…
Da Levi und Shay schon so manche Bronchitis gehabt haben, ist Re in Sachen Kälte und Kleidung oft etwas überfordert und befürchtet, dass sie Fehler machen könnte, die die beiden Jungs wieder krank werden lassen. Wie die Kleinen die Tage trotzdem gut überstanden haben? Mit einigen Tricks und Tipps die Re von anderen Mamis erhalten hat – herzlichen Dank an dieser Stelle.

mehr...

Selbstgemachte Kindergeschenke für Familie und Freunde…

… oder wenn man Tage später noch Kleber und Glitzer findet.

Wir haben auch dieses Jahr mit unseren Kids gebastelt und hoffen, dass wir damit ihren Patenonkel und -tanten zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten.
Uns ist es allerdings wichtig, dass die Geschenke sinn- und wenn möglich irgendwie stilvoll sind, so möchten wir selbst ja auch nicht unbedingt Flaschenöffner mit buntem FIMO-Griff, oder mit Makaroni verzierte Bilderrahmen die dann irgendwo im Haus aufgestellt werden müssen, erhalten.
Wir haben deshalb einiges ausprobiert und unsere Favoriten für euch zusammengestellt.

mehr...

Regenzeit ist Spielzeit…

… oder Indoor-Unterhaltungsmöglichkeiten für Kleinkinder.

Am Liebsten sind wir ja – egal bei welchem Wetter – draussen, wo die Kids sich austoben und die Umgebung erkunden können. Den ganzen Tag im Regen zu verbringen ist aber häufig keine Option, weshalb wir ab und an tatsächlich von morgens bis abends zu Hause sind. Um die Kleinen und uns trotzdem sinnvoll zu beschäftigen, möchten wir heute einige Ideen mit euch teilen.

mehr...